AKTUELL LEHRGÄNGE TERMINE KOSTEN HOME AZUBIS WIR ÜBER UNS MEDIEN KONTAKT

 

AKTUELL

LEHRGÄNGE

TERMINE

KOSTEN

HOME

AZUBIS

ÜBER UNS

MEDIEN

KONTAKT




     

Fachzeitung
DER SCHORNSTEIN


alle Ausgaben

Mängelfotos

Impressum
der Fachzeitung

Die Bildungsstätte ist nach ISO 9001:2000 und DIN EN ISO 14001:2005 UM/QM zertifiziert

SITEMAP

home
Aktuelles
Lehrgänge und Bildungsangebot
Termine - Listenansicht
Termine - Kalenderansicht
Lehrgangskosten
Azubis
Wir über uns
Bildergalerie
Vorstand
Mitglieder
Zertifizierung
Medien
Kontakt
Impressum

Redaktion

    FACHZEITSCHRIFT DER SCHORNSTEIN


Titel

Inhalt Ausgabe 79 - 1/2011 ( Nr.79):
Mitteldeutsche Handwerksmesse 2011
Umweltbewusst heizen mit Holz
Feinstaubfilter – eine kleine Übersicht
3. Zukunftsforum Abgastechnik
Ausbildung zum Schornsteinfeger / zur Schornsteinfegerin
Thomas Keindorf in Landtag gewäht
(T)Raum-Luftbefeuchter
Die Schmid Nebenluft-Vorrichtung SNV
Den Schornstein in die Dämmung packen!
Obermeister Gerd Lamberts im Ruhestand
Immo 2011
Feuerstättenbescheid - Gerichtsurteil
Vorsicht bei Inbetriebnahme
Vögel in Schornsteinen
Dauerthema undichte Abgasleitungen



ganzen Artikel lesen
Mitteldeutsche Handwerksmesse 2011
Alle Jahre wieder lockt die mitteldeutsche Handwerksmesse zeitgleich mit der Messe Haus-Garten-Freizeit tausende Besucher auf das Gelände der Leipziger Neuen Messe. In diesem Jahr schon zum 14. Mal. Vom 12. bis 20. Februar kamen 185.000 Besucher um sich über Ideen und Angebote von 230 Ausstellern rund um die Themen Bau und Ausbau, Wohnen, Kunsthand .....weiter lesen.....



ganzen Artikel lesen
Umweltbewusst heizen mit Holz
Auf die Qualität der Feuerstätte und des Brennstoffs kommt es an
Jetzt haben sie wieder Hochsaison: In einem Winter mit viel Schnee und Temperaturen weit unter Null üben Kamine und Kachelöfen einen ganz besonderen Reiz aus. Und weil das Heizen mit Holz seit dem drastischen Anstieg des Heizölpreises immer mehr Freunde gewinnt, bieten die Ofenhers .....weiter lesen.....



ganzen Artikel lesen
Feinstaubfilter – eine kleine Übersicht
FutureRefine von Schräder
Mittels einer Hochspannungselektrode werden Elektronen freigesetzt, die sich durch elektrostatische Kräfte zur Kaminwand bewegen. Dabei werden die Feinstaubpartikel geladen und ebenfalls zur Wand bewegt. Dort sammelt sich der Feinstaub und verklumpt zu groben Flocken. Diese Ablagerungen werden bei der turnusmäßigen Rei .....weiter lesen.....



3. Zukunftsforum Abgastechnik
Bereits in die dritte Runde geht das diesjährige Zukunftsforum Abgastechnik, das von der gleichnamigen Fachabteilung VSE im Bundesindustrieverband Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik (BDH e. V.) in Kooperation mit dem Zentralinnungsverband des Schornsteinfegerhandwerks (ZIV) organisiert wird. Nach den erfolgreichen Veranstaltungen der let .....weiter lesen.....



Ausbildung zum Schornsteinfeger / zur Schornsteinfegerin
Die letzten Jahre wurden von einem stetigen Rückgang der abgeschlossenen Lehrverträge im Schornsteinfegerhandwerk geprägt. Nach einer kurzen Erholung im Jahr 2009 konnten wir im Jahr 2010 nur 14 Auszubildende aus vier Bundesländern an unserer Schule aufnehmen.
Mit deutlich rückläufigen Schülerzahlen in den Bundesländern Sachsen, Thüringen, Sach .....weiter lesen.....



ganzen Artikel lesen
Thomas Keindorf in Landtag gewäht
Am 20. 03. 2011 fanden in Sachsen-Anhalt Landtagswahlen statt. An diesem Tag bestimmten die Bürgerinnen und Bürger die Zusammensetzung ihres Parlaments für die nächsten fünf Jahre. 13 Parteien stellten sich dem Votum des Wählers; insgesamt bewarben sich 284 Kandidaten um ein Mandat.
Unter den 284 Kandidaten befand sich auch ein Vertreter des Sc .....weiter lesen.....



ganzen Artikel lesen
(T)Raum-Luftbefeuchter
Luftbefeuchter gibt es viele am Markt. Die einen hängen Keramikgefäße an Heizkörper, andere dagegen bevorzugen stromabhängige Geräte im Verdampferprinzip.
Die beiden Erfinder Klaus Ruf und Hans Kuster aus Laup­heim (Oberschwaben) erfanden nun einen Raumluftbefeuchter, den sie direkt am Ofenrohr befestigten. Dieser Befeuchter entnimmt dem Ofenro .....weiter lesen.....



ganzen Artikel lesen
Die Schmid Nebenluft-Vorrichtung SNV
Die gute Funktionsfähigkeit eines Kaminofens oder Heizkamins ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Neben der korrekten Bedienung durch den Betreiber und eine optimale Verbrennungsluftzufuhr spielt auch der Abtransport der Rauchgase eine wichtige Rolle. Immer wieder kann der Schornsteinzug jedoch Probleme verursachen. Die Gründe dafür können witt .....weiter lesen.....



ganzen Artikel lesen
Den Schornstein in die Dämmung packen!
Altbausanierung mit SKOBIFIX WDVS: Wertschöpfung für Bauherrn und SHK-Betrieb
Pfungstadt, 15. 03. 2011 – Energiepreise wie Umweltbewusstsein steigen, deshalb gehört bei der Altbausanierung, oft nach Vererbung oder Verkauf einer Immobilie, die energetische Sanierung zum Standard. Sie wird zum Wertschöpfungspotential für die Bauherren, die jetzt .....weiter lesen.....



ganzen Artikel lesen
Obermeister Gerd Lamberts im Ruhestand
Fast 50 Jahre ist Gerd Lamberts als Schornsteinfeger aktiv. Im August 1963 hat er eine Ausbildung zum Schornsteinfegergesellen im Betrieb seines Vaters, Helmut Lamberts, begonnen.
Bereits 1971 legte er die Meisterprüfung ab und ist seit 1978, also nunmehr über 30 Jahre, Bezirksschornsteinfegermeister. Zum 31. Januar diesen Jahres hat er nun sei .....weiter lesen.....



ganzen Artikel lesen
Immo 2011
Bau- und Immobilienmesse im Landkreis Mansfeld Südharz am 5. und 6. März
Schon seit einigen Jahren führt die Sparkasse Mansfeld Südharz im Frühjahr eine Messe für Bauen, Wohnen und Leben durch. Dabei geht es um traditionelle Bauweise, den Einsatz von neuen Baustoffen und die Umsetzung von Maßnahmen zur Energieeinsparung. Unser Handwerk wurde dab .....weiter lesen.....



Feuerstättenbescheid - Gerichtsurteil
Urteil des Oberverwaltungsgerichts Lüneburg vom 04. 02. 2011, 8 ME 239/10
Sachverhalt
Die Antragsteller, die Eigentümer eines Wohngebäudes mit einem Kamin­ofen und einem Gas-Umlaufwasserheizer sind, haben einen Feuerstättenbescheid vom Antragsgegner, dem Bezirksschornsteinfegermeister, am 21. 06. 2010 erhalten. Gegen den Feuerstättenbescheid .....weiter lesen.....



ganzen Artikel lesen
Vorsicht bei Inbetriebnahme
Abluftanlagen in Mehrfamilienhäusern sind erforderlich, um einen ausreichenden Luftwechsel in den Wohnungen zu gewährleisten. In diesem Fall hat eine „Fachfirma“ den Abluftschacht als Installationsschacht für eine Zirkulationsleitung genutzt. Damit kein Regen in den „Installationsschacht“ gelangt und auch damit die durchströmende Luft die Warmwasse .....weiter lesen.....



ganzen Artikel lesen
Vögel in Schornsteinen
Immer wieder trifft der Schornsteinfeger auf ungewollte Bewohner in Schornsteinen. Mal ist es ein Wespennest, mal haben, wie hier in diesem Fall, Vögel ihr Nest in einem Gasschornstein gebaut. Gott sei Dank befand sich das Nest an der Sohle, so dass die Abgase aus der angeschlossenen Gasfeuerstätte noch ungehindert abziehen konnten.

Bild: De .....weiter lesen.....



ganzen Artikel lesen
Dauerthema undichte Abgasleitungen
DB || Bei der Überprüfung dieser Abgasleitung wurde eine schadhafte Dichtung entdeckt. Aufgrund ihrer Porösität kann als Ursache eine unzulässige Temperaturerhöhung nicht ausgeschlossen werden. Eine unzulässige Temperaturerhöhung ist aber dadurch auch als Folge zu erwarten, was im schlimmsten Fall zur Entzündung brennbarer Baustoffe führen kann. Ei .....weiter lesen.....