Artikel hier druckenDIN A 4 Blatt ausdrucken
Messung an Feuerungsanlagen für feste Brennstoffe Modul Einzelraumfeuerstätten
ab sofort neue Termine buchbar
14./15.06.2017
14./15.08.2017
ZielgruppeSchornsteinfegermeister/innen
Schornsteinfegergesellen/innen
Auszubildende

InhalteLaut der VDI 4207 Blatt 2, der für alle Messungen an Feuerstätten mit festen Brennstoffen geltenden Richtlinie, ist eine „besondere Fachkenntnis und Erfahrung“ für die Durchführung der Messungen an Einzelraumfeuerstätten erforderlich. Die Messungen zum Nachweis der Einhaltung von Grenzwerten bei Einzelraumfeuerungsanlagen unterscheiden sich in der Vorbereitung, im Messablauf und in der Nachbereitung wesentlich von den Messungen an zentralen Feuerstätten
(Heizkessel) für feste Brennstoffe. Der Lehrgang vermittelt die theoretischen Grundlagen, das Vorbereiten und Durchführen der Messungen an Einzelraumfeuerstätten für feste Brennstoffe, sowie das Erstellen der entsprechenden Nachweise nach den Vorgaben der 1. BImSchV.

Dauer16 Unterrichtseinheiten

AbschlussTeilnahmebestätigung der Bildungsstätte

regulärer Preis
400,- €
Mitgliederpreis
280,- €
 
DZ p. Person
EZ-Zuschlag
Vollpension
Mitglieder
16,50 €
5,00 €
12,50 €
Gäste
22,00 €
5,00 €
18,00 €













Bildungsstätte des Schornsteinfegerhandwerks e. V.
Rote Jahne
Wöllnauer Chaussee 8
04838 Doberschütz


Sekretariat
Tel.: 03423-68850
Fax.: 03423-6885222
e-mail:
Schulverein@t-online.de


Internat
03423-6885225