AKTUELL LEHRGÄNGE TERMINE KOSTEN HOME AZUBIS WIR ÜBER UNS MEDIEN KONTAKT

 

AKTUELL

LEHRGÄNGE

TERMINE

KOSTEN

HOME

AZUBIS

ÜBER UNS

MEDIEN

KONTAKT




     

Aktuelles
Lehrgänge und Bildungsangebot
Lehrgangstermine
Lehrgangskosten
Kontakt

Die Bildungsstätte ist nach ISO 9001:2000 und DIN EN ISO 14001:2005 UM/QM zertifiziert

SITEMAP

home
Aktuelles
Lehrgänge und Bildungsangebot
Termine - Listenansicht
Termine - Kalenderansicht
Lehrgangskosten
Azubis
Wir über uns
Bildergalerie
Vorstand
Mitglieder
Zertifizierung
Medien
Kontakt
Impressum

Redaktion

alphabetische Lehrgangs-Auflistung (ALLE):
    Energieeffizienz - Expertenliste „Energieberatung – Basic“ Modul 1

Energieeffizienz - Expertenliste „Energieberatung – Basic“ Modul 1
ZielgruppeEnergieberater des Handwerks

InhalteAnwendungen der EnEV in der Praxis
- Inhaltlicher Überblick
- Grundbegriffe
- Anforderungen bei Neubauten und Bestand
- Grundlagen bei der Erstellung von Energieausweisen im Neubau und Bestand
- Aspekte des Bestands- und Denkmalschutzes
- Praxisbeispiele: Auslegungsfragen des DiBt

EU – Gebäuderichtlinien und Normen
- inhaltlicher Kurzüberblick
- EU-Gebäuderichtlinie und ihre Umsetzung in Deutschland
- Abhänigkeiten im Zusammenspiel der verschiedenen Verordnungen bzw. Gesetze

Effizienzhaus, solares Bauen, klimagerechter Gebäudeentwurf, Wärmespeicherungsvermögen
- Kenntnisse über energetische Standarts bei Neubauten und im Bestand
- Anforderungen an energieeffiziente Gebäude
- Ausrichtung und Gestaltung von Gebäuden, Praxisbeispiele
- Zusammenwirken von Technik und Gebäude

Energetische Grundlagen
- physikalische Wirkprinzipien und Energiekennwerte
- Grundlagen des Wärme und Feuchteschutzes (Temperaturverlauf in Bauteilen, Glaser-Diagramm,Nutzereinfluß, Wärmebrücken)
- Berechnung von U-Werten
- Wärmebrücken
- Luftdichtheit

Wärmedämmstoffe und Systeme im Vergleich
- Baustoffe, Eigenschaften und Einsatzgebiete, Brandschutz

Außen- und Dachdämmung unter Berücksichtigung des Feuchte-, Schall- und sommerlichen Wärmeschutzes
- grundsätzliche Konstruktionen für Wände, Fenster, Dach, Decken, Fußböden
- Dämmungsmaßnahmen von Außenbauteilen und Bauteilen zu unbeheizten und teilweise genutzten Räumen im Bestand und Neubau

Schwachstelle Gebäudehülle: Wärmebrücken, Lüftungswärmeverluste
- Erfassung, Ausweisung, Berechnung und Vermeidung von Schwachstellen (Wärmebrücken und Lüftungswärmeverlusten) unter Hinweis auf die Behaglichkeit durch Reduzierung von Zugluft und Fußkälte durch Sanierungsmaßnahmen
- Reduzierung energetischer Verluste- Wärmedämmung und Luftdichtheit in Neubau und Bestand

Dauer16 Unterrichtseinheiten

AbschlussTeilnahmezertifikat der Bildungsstätte mit Fortbildungscode für Anerkennung bei der DENA

Hinweis: Energieberater, die in der Expertenliste der DENA eingetragen sind, müssen zur Aufrechterhaltung Ihrer Eintragung alle 3 Jahre Fortbildungen (24UE) nachweisen.


regulärer Preis
400 €
Mitgliederpreis
280 €

 
DZ p. Person
EZ-Zuschlag
Vollpension
Mitglieder
16,50 €
5,00 €
12,50 €
Gäste
22,00 €
5,00 €
18,00 €

kein Anmeldeformular hinterlegt

    unverbindliche Anforderung von Lehrgangsunterlagen
    Lehrgangsbezeichnung: Energieeffizienz - Expertenliste „Energieberatung – Basic“ Modul 1

    Bitte senden Sie mir die Lehrgangsinfos zu. Meine Adresse:

    Anrede
    Name, Vorname
    Straße
    Plz, Ort
    Telefon
    Fax
    Email
    Übernachtung gewünscht? (Ja/Nein)
    AGBs* akzeptiert
     
    *AGB: Diese Anmeldung ist eine erste Interessensbekundung an diesem Lehrgang und noch keine verbindliche Anmeldung. Eine Anmeldung zu diesem Lehrgang wird erst verbindlich, wenn wir Ihnen mit der Zusendung der Lehrgangsunterlagen den Termin / Übernachtungswunsch bestätigt haben und Sie uns die Lehrgangsanmeldung unterschrieben zurückgesandt / -gefaxt haben.


 

.